Die Stimme ist der Laut eines beseelten Wesens und öffnet die Tür zur Seele, dem Ort des wahrhaftigen Seins. Geboren aus der Unendlichkeit von Licht und Liebe verlieren wir uns hier in der Welt manchmal in Illusionen über unser Sein und trennen uns von der Quelle. Das Wissen über unseren Ursprung ist aber nie verloren gegangen. Im Singen und Tönen können wir besonders leicht wieder mit diesem Wissen in Verbindung treten und den Botschaften der Seele lauschen.

 

 

 

Öffne dich

für die Möglichkeit,

dass du alles hast,

was du brauchst.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrike Schultz